Gestalten Sie Ihre Hochzeitspapeterie selbst - Hochzeitstrend Do it yourself

 

Hochzeit – was muss man planen?

Am Anfang einer jeden Trauung stehen die Planung und Hochzeitsorganisation an. Idealerweise hat man mindestens ein halbes Jahr Zeit, alles in Ruhe zu planen, denn auf das Brautpaar kommt einiges zu. Nicht selten lässt sich das Paar in der Zeit vor der Hochzeit scheiden, obwohl es noch nicht einmal verheiratet ist – kleiner Spaß am Rande, aber bereits verheiratete Paare werden wissen, was wir meinen!

 

Erste Fragen, die sich stellen

Wann und vor allem WO soll geheiratet werden? Standesamtlich, kirchlich oder doch lieber eine romantische freie Trauung am See? 
Die Möglichkeiten scheinen unendlich! 
Außerdem sehr wichtig: Soll gefeiert werden und wenn ja, mit wem? 
Es kann hilfreich sein, eine grobe Gästeanzahl anzupeilen, damit die Gästeliste nicht ins Unendliche schießt!

Nachdem diese wichtigen Eckpunkte geklärt sind, geht es an die eigentlichen Hochzeitsvorbereitungen: Diverse Dienstleister wie Fotograf, Band, Sänger oder DJ, Florist, Location, Catering und eine Patisserie für die Hochzeitstorte müssen ausgewählt und gebucht werden. Außerdem ist es hilfreich, bereits jetzt Save the Date Karten an die Gäste zu versenden, damit auch alle beim wichtigsten Tag des Jahres anwesend ist. Knapp drei bis vier Monate vor der Hochzeit, können dann die richtigen Einladungskarten für die Hochzeit versendet, die Dekoration für die Location, Gastgeschenke und andere Drucksachen vorbereitet werden. Im Bereich der Hochzeitspapeterie und Dekoration kann das Brautpaar sehr viel selbst machen, darauf werden wir nachfolgend im Detail eingehen.


Save-the-Date Karten und Einladungskarten für die Hochzeit mit einem Motivstempel gestalten

Wer seine Save the Date Karten und Einladungskarten für die Hochzeit selbst gestalten möchte, kann sich Unterstützung von passenden Motivstempeln und Hochzeitsstempeln holen! Mit dem passenden Motivstempel können Sie Ihre Karten im Handumdrehen persönlich und individuell gestalten. Besonders beliebt sind die Motivstempel von der Firma WOODIES.

Das Unternehmen bietet ein großes Sortiment an Stempeln, mit denen Sie Ihre Karten und Briefumschläge designen und beschriften können. Suchen Sie sich einfach Ihren Lieblingsstempel aus und stempeln drauf los!

woo_hochzeit_03


WOODIE Inspirationen für Save the Date Karten

• Stempel JA! Wir heiraten
• Stempel Wichtiges Datum (nicht vergessen)
• Stempel Save the Date

Individuelle Stempel für Save the Date Karten

• Stempel individualisierbar: Save The Date

woo_savedate_02woo_ja

 woo_wichtig40r_hochzeit_alle_720x600

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WOODIE Inspirationen für die Einladung zur Hochzeit

• Stempel Einladung zur Hochzeit und Wir heiraten
• Mini-Stempel mit Herzen und Ringen

woo_set_02woo_set

 

 

 

 

 

Tipp: Wer seine Hochzeitskarten nicht selbst designen möchte, könnte auch lediglich die Briefumschläge bestempeln.


Bestempeln Sie Ihre Hochzeitsdeko

Boho und Vintage gehören derzeit mit zu den beliebtesten Hochzeitsthemen. Die Unvollkommenheit von Dekoration im Vintage-Look machen diese Mottos zu etwas ganz Besonderem. Hier muss nicht alles zusammenpassen, ein Materialmix ist sogar erwünscht. Was passt da also besser, als seine Hochzeitsdeko selbst zu gestalten? Mit einem Motivstempel können Sie Ihrer Deko den letzten besonderen Schliff geben.
Nutzen Sie Materialien wie Glas, Kraftpapier, Spitze und Schleifenband und erstellen daraus individuelle
Schmuckstücke! Mit der Hilfe von Altgläsern lassen sich beispielsweise schöne Blumenvasen und Kerzengläser gestalten. Verzieren Sie diese ganz nach Ihren Wünschen und hängen dann noch kleine Botschaften dran. (Auch hier kann ganz wunderbar ein Hochzeitsstempel eingesetzt werden).

abdruck_ja_02anhaenger_rot

 

 

 

 

 

Aber auch Menükarten und Platzkarten lassen sich ideal mit einem Motivstempel gestalten. 
Und sogar das (vielleicht 
auch selbstgemachte?) Gastgeschenk kann mit einem passenden Danke-Hochzeitsstempel verziert werden.

danke

 

Hochzeitsfarben 2018

2018 wird es farbenfroh: Die Pantone Farbe des Jahres 2018 ist Ultra Violett, außerdem wird von vielen Hochzeitsexperten vorhergesagt, dass es generell sehr bunt auf Hochzeiten hergehen wird. In den letzten Jahren waren vor allem Erdtöne, leichte Rosa- und Blau-Töne auf Hochzeiten beliebt. Daher sind wir gespannt, ob die Hochzeiten dieses Jahr tatsächlich bunter werden.

woo_lavenderbesser-03woo_luckylime woo_prettypink

 

 

 

 

Ganz egal, für welche Motto-Farbe Sie sich entscheiden: Mit dem Woodie Motivstempel können Sie die Hochzeitspapeterie in Ihrer liebsten Hochzeitsfarbe bestempeln, denn es gibt passende Woodie-Stempelkissen in vielen angesagten Farben. Von ausgefallenen Farben wie limonengelb, über pink und beere bis hin zum klassischen dunkelblau sind alle Farben vertreten.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß bei der Gestaltung Ihrer Hochzeitspapeterie und eine wunderschöne Hochzeit!

Bildergalerie
titel_hochzeit
titel_hochzeit
titel_hochzeit
titel_hochzeit
titel_hochzeit
titel_hochzeit
titel_hochzeit
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.